Zlati zob

Tadej Golob

Verlag: Mladinska knjiga

Slowenien
Slowenisch
Belletristik
2011

Tomaž und Peter lieben den Kick der Gefahr beim Klettern. Das Größte für sie wäre eine Reise in den Himalaya. Aber ohne Geld …? Da lernen sie Franko kennen. Und dessen Großvater erzählt ihnen von einem Goldfund, den er vor vielen Jahren in einer Höhle am Berg versteckt hat. Doch der ursprüngliche Zugang wurde von einem Erdrutsch verschüttet. Das Gold wäre die perfekte Finanzierung ihrer Traumreise, da sind sich Tomaž und Peter einig. Aber um es zu holen, muss man die steile Nordwand bezwingen. Gemeinsam mit Franko finden sie eine Route durch den Fels. Doch sie sind nicht die Einzigen, die von dem Gold wissen. Und mit den finsteren Typen, die es auch darauf abgesehen haben, ist nicht zu spaßen.

Übersetzungen unterstützt von Traduki


  • Zlatni zub

    Verlag:  Algoritam, Zagreb
    Übersetzer*in:  Anita Peti-Stantić
    Land:  Kroatien
    Sprache:  Kroatisch