Furcht und Freiheit: Ein anderer Liberalismus

Jan-Werner Müller

Verlag: Suhrkamp

Deutschland
Deutsch
Sachliteratur
2019

Der Liberalismus ist in Verruf geraten. Oft wird er nur noch als Elitenattitüde wahrgenommen, als exklusive Kultur urbaner Globalisierungsgewinner. Wie konnte es so weit kommen? War der Liberalismus schon immer eine Sache arroganter, im Zweifelsfall heuchlerischer Moralisierer?

Übersetzungen unterstützt von Traduki


  • Strah i sloboda

    Verlag:  Fabrika knjiga
    Übersetzer*in:  Aleksandra Bajazetov
    Land:  Serbien
    Sprache:  Serbisch