Цената на златото

Gencho Stoev

Verlag: Български писател

Bulgarien
Bulgarisch
Belletristik
1967

Mit seinem Roman  Preis des Goldes den Bulgarischen Aprilaufstand 1876, bei dem sich die Bevölkerung gegen die osmanische Herrschaft erhob, schuf Gencho Stoev einen Klassiker der bulgarischen Literatur und erlangte internationale Bekanntheit. Ohne die Grausamkeiten der türkischen Besatzer zu verschweigen, zeigt er das moralische Dilemma auf, das mit der nationalen Glut einherging.

Übersetzungen unterstützt von Traduki


  • Cijena zlata

    Verlag:  Connectum, Sarajevo
    Übersetzer*in:  Žarko Milenić
    Land:  Bosnien und Herzegowina
    Sprache:  Bosnisch