Turlupin

Österreich
Deutsch
Belletristik
1924

Frankreich im 17. Jahrhundert, zur Zeit von Kardinal Richelieu. Eine Verschwörung großen Ausmaßes wird erwartet. Doch dann gerät der Perückenmacher Turlupin, ein Träumer und ein Narr, dazwischen. Mit der Vision, ein bretonischer Adeliger zu sein, tritt er in einem Aufruhr dem Vicomte von Saint-Chéron gegenüber und tötet ihn. Dessen großer Plan wird so gleich in seinen Anfängen zum Scheitern gebracht.

Übersetzungen unterstützt von Traduki


  • Turlupin

    Verlag:  Vrijeme
    Übersetzer*in:  Vahidin Preljević
    Land:  Bosnien und Herzegowina
    Sprache:  Bosnisch