Herztier

Herta Müller

Verlag: Rowohlt

Deutschland
Deutsch
Belletristik
1994

Lola kam aus dem Süden Rumäniens, sie wollte dem Elend mit Hilfe eines erfolgreichen Mannes entfliehen und hing eines Tages am Strick. Die Freunde glauben nicht an einen Selbstmord, versuchen die Wahrheit herauszufinden und zerbrechen daran. Herztier, 1994 erstmals erschienen, zeichnet ein eindringliches Bild eines totalitären, menschenfeindlichen Staates und der elementaren Gefühle seiner Bewohner – allgegenwärtige Angst und rauschhafte Liebe, gefährdete Freundschaft und schwarzer Hass.

Übersetzungen unterstützt von Traduki


  • Kafsha e zemrës

    Verlag:  Albas Publishing House
    Übersetzer*in:  Anrila Spahija
    Land:  Albanien
    Sprache:  Albanisch